bg
Ferienwohnung
  BRASIL***
Familie Holderbaum

Saarburg

Ferienregion Saarburg

Die Saarburg ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Auch wenn der Weg hinauf ein wenig steil ist, lohnt sich die Anstrengung auf jeden Fall, da man von der im 10. Jahrhundert erbauten Burgruine eine wirklich schöne Aussicht hat.

Der Weinbau prägt die Landschaft. An den steilen Hängen des Flusstales wächst die Königin der Weintrauben, der Riesling. Der leichte, spritzige und fruchtige Rieslingwein gehört zu den weltbesten Weißweinen.

Die Stadt bildet aber auch den Ausgangspunkt für Ausflüge in das Umland, an die Mosel, ins Saarland und ins Dreiländereck Frankreich, Luxemburg, Deutschland.

Ein weiteres Wahrzeichen ist der 20 Meter hohe Wasserfall.

Unterhalb des Wasserfalls befindet sich die Hackenberger Mühle mit ihren schweren Mühlrädern. Heute beherbergt die Hackenberger Mühle ein Mühlenmuseum.

Direkt am Wasserfall befindet sich das städtische Museum Amüseum und präsentiert unter anderem traditionelle Handwerkerberufe. In diesem Gebäude sind auch ein Informationscounter, Gästetreff, Vinothek, Lese-, Video-, und Kinderspielecke untergebracht.

Unterhalb der Burg befindet sich mit der Glockengießerei Mabilon ein weiteres Museum in Saarburg. In der seit 1770 in Saarburg ansässigen Glockengießerei wurde noch bis vor wenigen Jahren das traditionelle Handwerk des Glockengießens ausgeübt.

Freizeitaktivitäten

Saarburg und seine Umgebung sind ideal für ausgedehnte Wanderungen, Nordic Walking und Radtouren. Die Strecke entlang der Saar ist auch sehr beliebt bei Inline-Skatern. Ein besonderes Highlight sind aber auch die Weinproben bei den Saarwinzern oder die zahlreichen Weinfeste in und um Saarburg.

Schiffstouren entlang der Saar sind ein Muss für jeden Besucher. Das Tal der Saar bietet viele vollkommen unterschiedliche Eindrücke. Für die sportlicheren Besucher, ist die Erkundung der Saar auch mit dem Kanu möglich.

Ein Freizeitbad (Hallen- und Freibad), ein Greifvogelpark und eine Sommerrodelbahn bieten viel Spaß für Groß und Klein.

Sehenswürdigkeiten

Klause bei Kastel

Der vielleicht romantischste Ort an der Saar ist die Klause von Kastel. Die Geschichte des Kastels beginnt, als ein französischer Franziskanerpater im 16. Jahrhundert seine Zufluchtsstätte in die Höhlenkammern baute. Darüber errichtete er eine Kreuzkapelle. Der preußische König Friedrich Wilhelm IV ließ diese später als Grabkapelle für den blinden König Johann von Böhmen erweitern. Da der Bau im Stil der Romantik sich wunderbar dem hoch aufragenden Felsen anpasste, entstand eine eindrucksvolle Mischung aus Landschaft und Architektur. Von der Klause aus hat der Besucher einen beeindruckenden Blick über das Saartal. Ein besonderer Tipp ist eine Wanderung unterhalb der Klause über den "Felsenweg". Zahlreiche Felsformationen wechseln sich ab und der Weg bietet immer neue Ausblicke.

Bismarckturm in Schoden

1901/02 erbauter und Fürst Otto von Bismarck (1815-1898) gewidmeter Aussichtsturm mit herrlichem Blick über das Saartal. Der Bismarckturm in Schoden ist der einzige Bismarckturm im Bezirk Trier. Der Bismarckturm ist eine Station von gleich zwei sehr interessanten Wanderwegen. Hier führt der SaarRiesling Weg entlang, der das gesamte Weinanbaugebiet der Saar umfasst. Zum anderen führt der Geologisch-Naturkundliche Lehrpfad hier entlang und erklärt die Geologischen, Topographischen und Naturkundlichen Besonderheiten des Saartals.

Freilichtmuseum Roscheider Hof

Der Roscheider Hof liegt etwa zwischen Trier und Saarburg. Der Roscheider Hof zeigt dem Besucher ländliche Alltagskultur. Die ältesten noch bis heute erhaltenen Gebäudeteile des Hofes stammen aus dem frühen 17. Jahrhundert.

Trier - Älteste Stadt Deutschlands

Trier ist als älteste Stadt Deutschlands ein sehenswertes Besucherziel. Zahlreiche Monumente aus römischer Zeit sind noch sehr gut erhalten und vermitteln einen Eindruck von der Bedeutung Triers in römischer Zeit. Trier war immerhin zeitweise Hauptstadt des römischen Reiches. In dieser Zeit wurde das römische Reich christianisert. So ist der Dom in Trier auch die älteste Kirche in Deutschland. Die Porta Nigra ist das Wahrzeichen der Stadt, aber auch das Amphitheater, der Dom, die Konstantin Basilika und 3 große Termalbäder sind Zeugen dieser Zeit.
Neben römischen Kaisern ist auch Karl Marx ein Sohn dieser Stadt. Sein Geburtshaus ist heute ein Museum. Trier ist aber keineswegs nur ein Ort mit Geschichte. Das kulturelle Angebot ist breit und anspruchsvoll.

Die Ferienwohnung

Beschreibung

Schön gelegene Ferienwohnung (3 Sterne) in Ruhiger Wohngegend (Neubau), für 2-3 Personen, NR, Sep. Eingang, Wohnraum mit Küchenzeile, SAT-TV und Radio, Doppelschlafzimmer, W-LAN vorhanden, Bad mit Dusche und WC, Terrasse, Liegewiese.

Vollausgestattete Küche (Toaster, Mikrowelle mit Grill, Eierkocher, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Haartrockner, Wäscheständer).
-> unser Hausflyer Seite 1
-> unser Hausflyer Seite 2

Preise

Tagespreis*: ab 38,- Euro

(*Mindestmietdauer 3 Übernachtungen; Preis bezieht sich auf 2 Personen)
Wochenpreis: ab 240,- Euro

Im Preis sind enthalten Strom, Wasser, Heizung. Bettwäsche, Handtücher und Küchentücher werden gestellt.
Endreinigung inklusive.

Kontakt

ADRESSE

Ferienwohnung "Brasil"
Familie Holderbaum
Saarblick 22a
54439 Saarburg
Tel.: 06581-5674
Mobil: 0173-8988820
eMail: info@ferienwohnung-brasil.de
web: www.ferienwohnung-brasil.de

Belegungsplan

Belegungskalender für Ferienwohnung Brasil*** in Saarburg

Impressum

Richtigkeit der Angaben

Alle Daten werden von uns (Familie Holderbaum) sorgfältig recherchiert und überprüft. Trotz allem kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernommen werden. Insofern wird jede Haftung ausgeschlossen. Für jeden Hinweis, auf Tippfehler bzw. veraltete Daten sind wir aber dankbar.

Ihre Familie Holderbaum

Ferienwohnung "Brasil"
Familie Holderbaum
Saarblick 22a
54439 Saarburg
Tel.: 06581-5674
Mobil: 0173-8988820
eMail: info@ferienwohnung-brasil.de
web: www.ferienwohnung-brasil.de

Disclaimer

www.Ferienwohnung-Brasil.de wird betrieben von Max Holderbaum.
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Aufnahme eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dieses ist nicht der Fall, wenn man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert. Da von dieser Homepage (www.Ferienwohnung-Brasil.de) einige Links zu anderen Homepages führen, erklären wir hiermit:
Alle von <www.ferienwohnung-brasil.de> gelinkten Seiten wurden von uns besucht. Da die Internetseiten einem ständigen Wandel unterliegen, lehnen wir jede Verantwortung für den Inhalt dieser Seiten ab.
Diese Erklärung gilt für alle Links auf dieser Homepage, die nicht auf eine unserer eigenen Seiten verweisen. Sollten wir davon Kenntnis erhalten, dass die Inhalte gegen geltendes Recht verstoßen, werden diese Links sofort entfernt.

Datensicherheit

Die von Ihnen an uns übermittelten Daten werden absolut vertraulich behandelt und keinesfalls von uns an dritte Personen (bzw. Organisationen) weitergegeben.